Satzung

§1 - Die Gang steht über allem! Jeder verpflichtet sich aktiv am Leben der Gang teilzunehmen.

§2 - Beim Anstoßen und Antrinken muss bedingungslos den anderen Teilnehmern in die Augen geschaut werden.

§3 - An der Jahreshauptversammlung ist grundsätzlich teilzunehmen. Gründe des Fernbleibens können nur von essentieller Natur sein.

§4 - Zu ganz besonderen Anlässen, ist es selbstverständlich, in angemessener Kleidung zu erscheinen.

§5 - An GANG - Veranstaltungen gemachtes Bild- und Tonmaterial, ist unverzüglich und in ungeschnittener Fassung an die Mitglieder auszuhändigen.

§6 - Unentschuldigtes Fernbleiben von wichtigen GANG - Veranstaltungen wird mit Bier nicht unter einem Kasten bestraft.

§7 - Der Jahresbeitrag ist pünktlich an den Kassenwart zu entrichten. Der Jahresbeitrag liegt momentan bei 50€.

§8 - Sollte ein Mitglied mal im Krankenhaus liegen oder ähnliches, findet mindestens 1 offizieller Besuchstermin statt.

§9 - An diversen Feierlichkeiten eines Mitgliedes (z.B. Polterabend oder ähnliches) sind alle Mitglieder recht herzlich einzuladen.

§10 - Jedes Mitglied muss in jeder Lebenslage (egal wie blau er auch ist :o) ) min. 2 Paragraphen wortwörtlich aus dem Kopf aufsagen können.